Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Marion Höft

Hundetrainerin - Problemhundtherapeutin - Autorin

Hundetraining, Hundeschule, Seminare und Coaching für Mensch und Hund


Blog Pfote today

Marion Höft

Die Temperaturen steigen

Die letzten Tage haben uns die ersten sommerlichen Temperaturen beschert und nach den Vorhersagen soll es sogar sehr warm werden und unter den Hundehalter*innen breitet sich vermehrt Panik aus.


Im Netz sind Fragen und Hilferufe von besorgten Menschen zu finden, wie man denn die Hunde bei diesen Temperaturen beschäftigen soll und worauf zu achten ist. Die gut gemeinten Kommentare lassen nicht lange auf sich warten und jeder empfiehlt etwas anderes. Dass man den Hunden ihre Ruhe gönnen soll, ist dabei selten zu finden.


Beobachten wir Hunde bei steigenden Temperaturen bekommen wir die fachmännische Antwort. Sie suchen sich das für sie am besten geeignete Plätzchen und ruhen den ganzen Tag. Sie bewegen sich nur wenn es unbedingt sein muss, nehmen Wasser auf wenn sie es brauchen und werden erst wieder aktiv, sobald die Temperaturen wieder absinken. Auch die Nahrungsaufnahme wird häufig reduziert und lässt so manche Halter ratlos mit der Frage zurück. ob der Hund krank ist.  Doch auch hier bitte keine Sorge. Aufgrund der verringerten körperlichen Aktivitäten verbrauchen Hunde weniger Energie und dementsprechend müssen sie auch weniger Energie zuführen. Die Natur hat an alles gedacht und jeder Organismus ist perfekt für das Überleben eingestellt. 


Viele Menschen bekommen ein schlechtes Gewissen, wenn sie ihre Hunde nicht jeden Tag "auspowern". Doch auch hier möchte ich Entwarnung geben.: Wenn die Hunde bei steigenden Temperaturen einige Tage ruhen und dösen werden sie nicht unheilbar an einer Depression erkranken. Es ist ganz natürliches Verhalten und das Beste, was sie tun können.


Wer kann sollte es seinen Hunden gleich tun und einige Gänge runterschalten, um seine Gesundheit zu schonen und gut durch die nächsten Tage zu kommen.


Wenn die Temperaturen steigen, sollte der Mensch einen kühlen Kopf bewahren!


Copyright: Marion Höft

0